In den letzten Übungen der FF Steinberg-Rohrbach wurden speziell schwere Verkehresunfälle geübt, aus diesem Grund fand am Abend des 17. April 2004 eine Übung zum Thema schwerer Atemschutz, Brandbekämpfung und Wasserentnahme mittels der Tragkraftspritze statt.

Weiterlesen ...

Am Ostermontag, 12. April 2004, trafen sich die Feuerwehrkameraden mit ihren Familien am Vormittag zu einem ausgedehnten Osterspaziergang. Glücklicherweise stellten sich die schlechten Wettervorhersagen nicht ein - angenehme Temperaturen und Sonnenschein begleiteten die Wanderer.

Weiterlesen ...

Am 25. Jänner fand die jährliche Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Steinberg-Rohrbach im Gasthaus Rohrbacherhof statt. 36 Florianijünger waren erschienen um das vergangene einsatzreiche Jahr rückblickend zu analysieren und für das kommende Jahr Informationen zu holen.

Weiterlesen ...

Die Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Steinberg-Rohrbach ist jetzt seit genau einem Jahr im Internet. Die täglich hohen Besucherzahlen bestätigen, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat diese Seiten auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen ...

Bei Betrachtung des Einsatzaufkommens der letzten neun Jahre muss festgestellt werden, dass enorme Zuwachsraten von den Mitgliedern der Feuerwehr zu bewältigen waren.

Weiterlesen ...

Am 23. Dezember machten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr auf, um das Friedenslicht aus Bethlehem in St. Pankrazen-Gschneidt abzuholen.

Weiterlesen ...

Am Sonntag, 14. Dezember 2003 lud Bürgermeister Heribert Uhl die Bevölkerung der Gemeinde Rohrbach-Steinberg zu einer Feierstunde ins Gemeindezentrum.

Weiterlesen ...

Am 9.November 2003 trafen sich wieder ca. 350 Jugendliche der Feuerwehren unseres Bezirkes zur alljährlichen Abnahme des Wissenstestes in der Volksschule - in Mellach.

Weiterlesen ...

Am Sonntag dem 7. September 2003 war es wieder einmal soweit! Die Feuerwehr Steinberg-Rohrbach lud zum Frühschoppen am Steinberg.

Weiterlesen ...

Samstag, 6. September 2003 stellten sich in Eggersdorf sowohl aktive Feuerwehrkameraden als auch Mitglieder der Feuerwehrjugend der Feuerwehr Steinberg-Rohrbach den gestrengen Prüfungen im Sachbereich "Feuerwehrfunk".

Weiterlesen ...

Sonntag, 17. August 2003 alarmierte die Warn- und Alarmzentrale des Bezirkes Graz Umgebung die Feuerwehr Steinberg-Rohrbach zu einer herausfordernden Übung.

Weiterlesen ...

Heuer wurde in der Zeit vom 18. Juli bis 20. Juli das erste Mal ein Abschnittsjugendzeltlager im Abschnitt 6 veranstaltet.

Weiterlesen ...

 

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top