Ein LKW ist auf einer Forststraße im Bereich eines Bachbettes fahrerseitig eingesunken, sodass er drohte umzustürzen. Die alarmierten Feuerwehren Steinberg-Rohrbach und Hitzendorf mussten zur Unterstützung einen Abschleppdienst mit Kran anfordern.

Weiterlesen ...

Um 05:18 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Thalerseestraße gerufen. Ein Fahrzeug ist aus ungeklärter Ursache nachts von der Fahrbahn abgekommen und auf einem Kanalschacht hängen geblieben. Der Lenker blieb unverletzt. Das manövrierunfähige Fahrzeug wurde mittels Seilwinde auf die Fahrbahn gezogen und für den Abtransport vorbereitet.

Weiterlesen ...

Die Freiwillige Feuerwehr wurde zu einer Katzenrettung in einem Waldstück beim Thalersee alarmiert. Der Kater Garfield war mit seiner Besitzerin spazieren, als er vor Hunden auf einen Baum fliehen musste. Rasch konnte das verängstigte Haustier über eine Leiter unversehrt gerettet werden.

Weiterlesen ...

Am Mittwochvormittag ist eine hochträchtige Kuh in Thal 2 Meter tief in einen Misthaufen gestürzt und bis zum Hals versunken. In mühevoller Kleinarbeit konnte die Kuh behutsam aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Weiterlesen ...

Mittels Sirenenalarm und dem Alarmstichwort - T10 (VU - eingeklemmte Person) PKW in Wald abgestürzt - wurden die Feuerwehren Steinberg-Rohrbach und St. Oswald zu einem Verkehrsunfall nach Steinberg Nr.: xxx gerufen.

Weiterlesen ...

Aus noch unbekannter Ursache kam es im Gemeindegebiet Thal (Waldsdorf) zu einem Balkonbrand.

Weiterlesen ...

Am Wochenende sorgten Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen für zahlreiche Einsätze westlich von Graz. Bereits um 01:41 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Steinberg-Rohrbach in der Nacht auf Sonntag zum ersten Einsatz alarmiert. Durch den Starkregen stand ein Keller eines Einfamilienhauses unter Wasser. Um 06:45 Uhr wurde zu den nächsten Einsatzadressen gerufen. Mehrere Bäume sind durch Sturmböen auf die Landesstraße gefallen.

Weiterlesen ...

Zu einer Baumbergung auf der L382 wurde am frühen Dienstagnachmittag alarmiert. Relativ rasch konnte die Blockade entfernt und die Straße wieder frei gegeben werden.

Weiterlesen ...

Ein kräftiger Sturm sorgte innerhalb von 24 Stunden für insgesamt 11 Einsätze. Großteils mussten entwurzelte Bäume von stark frequentierten Landesstraßen entfernt werden. Auch ein Hausdach wurde durch umfallende Bäume erwischt.

Weiterlesen ...

Bevor es am Muttertag zu den zahlreichen Sturmeinsätzen kam gab es am Nachmittag die Bergung eines Zigarettenautomaten aus einem Bach.

Weiterlesen ...

Im Ortsgebiet Thal kam es am Sonntagabend in einem Keller eines Wohnhauses zu einem Gasgeruch.

Weiterlesen ...

Bei einem Wohnhausbrand in Eggersdorf wurde auch die FF Steinberg-Rohrbach mit dem Atemluftkompressor zur Unterstützung angefordert.

Weiterlesen ...

 

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top