Am Wochenende sorgten Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen für zahlreiche Einsätze westlich von Graz. Bereits um 01:41 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Steinberg-Rohrbach in der Nacht auf Sonntag zum ersten Einsatz alarmiert. Durch den Starkregen stand ein Keller eines Einfamilienhauses unter Wasser. Um 06:45 Uhr wurde zu den nächsten Einsatzadressen gerufen. Mehrere Bäume sind durch Sturmböen auf die Landesstraße gefallen.

Weiterlesen ...

Zu einer Baumbergung auf der L382 wurde am frühen Dienstagnachmittag alarmiert. Relativ rasch konnte die Blockade entfernt und die Straße wieder frei gegeben werden.

Weiterlesen ...

Ein kräftiger Sturm sorgte innerhalb von 24 Stunden für insgesamt 11 Einsätze. Großteils mussten entwurzelte Bäume von stark frequentierten Landesstraßen entfernt werden. Auch ein Hausdach wurde durch umfallende Bäume erwischt.

Weiterlesen ...

Bevor es am Muttertag zu den zahlreichen Sturmeinsätzen kam gab es am Nachmittag die Bergung eines Zigarettenautomaten aus einem Bach.

Weiterlesen ...

Im Ortsgebiet Thal kam es am Sonntagabend in einem Keller eines Wohnhauses zu einem Gasgeruch.

Weiterlesen ...

Bei einem Wohnhausbrand in Eggersdorf wurde auch die FF Steinberg-Rohrbach mit dem Atemluftkompressor zur Unterstützung angefordert.

Weiterlesen ...

Mittels Sirenenalarm wurden wir am Samstag um 02:50 Uhr von der FF Hitzendorf zur Unterstützung bei einem Holzstapelbrand gerufen.

Weiterlesen ...

Um 22:00 Uhr wurde die FF Steinberg-Rohrbach zu einem Kaminbrand gerufen. Der Hausbesitzer hatte bereits versucht den Brand selbst zu löschen. Davon ist jedoch dringend abzuraten.

Weiterlesen ...

In der Linakstraße, in Thal ist auf einer Baustelle bei einem LKW ein Hydraulikschlauch geplatzt. Dadurch ist es zum Austritt von Hydrauliköl gekommen.

Weiterlesen ...

Ein LKW-Lenker hat trotz Fahrverbotstafel bzw. Hinweisschild „Durchgang verboten“ seinem Navi vertraut und ist mit seinem Sattelschlepper in der Gem. Thal in eine Seitenstraße gefahren. Dabei ist er aufgrund der Länge seines Fahrzeuges in einer leichten Kurve von der Straße abgekommen und im Straßengraben mit den Rädern versunken. Zusätzlich hat sich auch noch ein Baum zwischen Fahrerhaus und Sattelaufleger verkeilt.

Weiterlesen ...

Ein Fahrzeuglenker ist mit seinem PKW in der Hardter Straße, Gem. Thal von der Straße abgekommen und gegen die Uferböschung eines Baches geprallt. Nachdem es ein Fahrzeug ohne Airbag war wurde der Unfalllenker beim Aufprall gegen die Windschutzscheibe geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt.

Weiterlesen ...

Eine Fahrzeuglenkerin ist mit ihrem PKW in einer Kurve aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen.

Weiterlesen ...

 

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top