Eine Fahrzeuglenkerin ist mit ihrem PKW in einer Kurve aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen.

Nach Eintreffen am Einsatzort wurde die Einsatzstelle gesichert und am Unfallfahrzeug ein Abschlepphaken montiert. Danach brachten wir den PKW mittels Tanklöschfahrzeug und Rundschlinge zurück auf die Fahrbahn. Nachdem am Fahrzeug kein sichtbarer Schaden entstand konnte die Lenkerin ihre Fahrt weiter fortsetzten.
 
Alarmierung: 09:44Uhr
Eingesetzt: TLF-4000 Steinberg-Rohrbach mit 5 Einsatzkräften
Einsatzdauer: 1Std.
 
 
 
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Unwetterwarnungen - www.uwz.at

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top