Mittels Sirenenalarm und dem Alarmstichwort T11 (= technischer Einsatz/Menschenrettung) wurden die Feuerwehren St. Oswald und Steinberg-Rohrbach zu einem Traktorunfall nach Plankenwarth gerufen.

Ein Traktor ist von der Straße abgekommen und in das daneben liegende Bachbett gefahren.
 
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren Rotes Kreuz und Polizei bereits vor Ort. Sofort nach dem Eintreffen wurde die Einsatzstelle durch Lotsen abgesichert. Nachdem der unverletzte Lenker seinen Traktor selbst aus dem Bach fahren konnte war ein weiterer Einsatz für die Feuerwehren nicht erforderlich.
 
>>> Obwohl der Einsatzort im Einsatzgebiet der FF St. Oswald lag wird je nach Art bzw. Größe des Einsatzes (lt. Alarmierung > Menschenrettung) die angrenzende Nachbarfeuerwehr laut eines vordefinierten Alarmplanes mitalarmiert!
 
Alarmierung: 03:17 Uhr
 
Eingesetzt: TLF-4000, KRF und MTF Steinberg-Rohrbach mit 20 Einsatzkräften, FF St. Oswald mit 3 Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften, Rotes Kreuz und die Polizei
 
Einsatzdauer: 1 Stunde
 
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Unwetterwarnungen - www.uwz.at

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top