Freitagnachmittag zog abermals ein schweres Unwetter über Teile der Steiermark, ein Ausläufer davon hat auch unseren Einsatzbereich getroffen.

In Rohrbach ist in der Nähe des Kreisverkehrs ein Baum auf die L382 gestürzt. Sofort nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde dieser abgesichert und der Verkehr durch Lotsen geregelt. Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und von der Straße entfernt.
 
Wenige Minuten nach der Rückkehr zum Rüsthaus wurden wir von einer Privatperson über einen weiteren umgestürzten Baum im Bereich der „Schmiedleiten“ (ebenfalls L382) informiert. Auch dieser Baum konnte nach Absichern der Einsatzstelle rasch zerkleinert und von der Straße entfernt werden.
 
Alarmierung: 15:22 Uhr
Eingesetzt: TLF 4000 und KRF mit 16 Einsatzkräften
Einsatzdauer: 1 Stunde
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Unwetterwarnungen - www.uwz.at

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

Scroll to top