An einem sonnigen Samstag im November haben sich 4 Kameraden der FF Steinberg-Rohrbach der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze in Eggersdorf bei Graz gestellt.

Gefordert werden in 5 Stationen theoretische und praktische Kenntnisse. So muss z.B. eine vermisste Person aus einem Raum gerettet werden oder durch Innenangriff ein Brand gelöscht werden. Hierzu sind genaue Richtlinien zu befolgen.

Wir gratulieren LM d.F. Christoph Roth und OFM Sebastian Perkonigg zur Erlangung des Atemschutzleistungsabzeichens in Bronze. Vielen Dank an die Kameraden BM Daniel Mitteregger und HLM Markus Steiner die sich als Ergänzungsteilnehmer zur Verfügung gestellt haben.

(Fotos: Patrick Brandauer)

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Unwetterwarnungen - www.uwz.at

FF Steinberg-Rohrbach
Steinberg 138
8151 Rohrbach-Steinberg
0664 / 92 04 540

NOTRUF: 122

Bereichsfeuerwehrverband
Graz-Umgebung / Abschnitt 6

Scroll to top