Drucken

Nach einem Wintereinbruch zum offiziellen Frühlingsbeginn am 20. März kam es im Einsatzgebiet der FF Steinberg-Rohrbach zu mehreren Verkehrsunfällen. Auch am folgenden Tag musste zu einer Fahrzeugbergung ausgerückt werden.

Am frühen Samstagnachmittag kollidierten 2 PKW in der Thalerseestraße. Im Ortsteil Hardt musste ein Fahrzeug aus dem Straßengraben gezogen werden. Am Sonntag kam in den frühen Morgenstunden auf der Steinbergstraße ein PKW von der Fahrbahn ab.